SCROLL

Soziale Standards

Wenn es um nachhaltige Modeproduktion geht, ist schnell die Rede von deutscher oder zumindest europäischer Herstellung. Dazu haben wir eine grundsätzlich andere Ansicht, denn nichts wäre unethischer als die gesamte Produktion aus benachteiligten Regionen abzuziehen, zumal diese exzellente Qualität abliefern. Der Ansatz sollte sein, soziale Standards vor Ort zu verbessern und Rahmenbedingungen zu schaffen, die einen bedenkenlosen Handel möglich machen. Damit vernünftige Arbeitsbedingungen, Arbeitszeiten und auch Löhne in die Tat umgesetzt werden können bedarf es einem einheitlichen Regelwerk. Wir bei TW arbeiten daher mit zertifizierten Produzenten und Zulieferern zusammen.

Die Materialien

Alle unsere Stoffe werden mit größter Sorgfalt ausgewählt und produziert. Für sämtliche Produkte verwenden wir Bio-Baumwolle, recycelte Kunststoffe sowie zertifizierte Zusatzmaterialien wie beispielsweise Garne. Durch die Verwendung von Bio-Baumwolle wird der Wasserverbrauch während der Produktion erheblich verringert. Ebenso werden keine genetisch manipulierten Pflanzen genutzt, was den zusätzlichen Vorteil bietet, dass der so gewonnene Rohstoff deutlich weicher ist als konventionell hergestellte Baumwolle. Recycelte Kunststoffe sind für die Natur eine immense Entlastung und können ohne Qualitätsverlust gewonnen und verarbeitet werden.

Die Verpackungen

Die gleiche Hingabe die wir unseren Produkten widmen, erfahren auch unsere Verpackungen. Diese werden für uns von einem der innovativsten Unternehmen Deutschlands hergestellt. Alle Materialien, die wir für das Packaging verwenden, sind vollständig biologisch abbaubar – angefangen beim Papier über den Karton bis zur Tinte mit der unsere Verpackungen bedruckt werden. Unsere Labels und Etiketten werden von der weltweit ersten Cradle to Cradle zertifizierten Druckerei für uns gefertigt. 

Menü